A  B  C  D  E  F  G  H  I  J
 K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T
 U  V  W  X  Y  Z  1  2  3  4




Created 2007- 2012 by TL
Info:



Saubere Motoren produzieren weniger CO2

(openPR) - Ulm-Lehr, den 22. Mai 2007. Der Verkehr verursacht ein Fünftel der gesamten Treibhausgasemissionen in den Mitgliedstaaten der EU-15, so die Europäische Umweltagentur (EUA) in Kopenhagen. Völlig ohne Schadstoffausstoß, auch bei den modernsten Otto- und Dieselmotoren, geht es nicht. Jedoch hat jeder Autofahrer, auch ohne Investition in alternative Technologien, die Möglichkeit spürbar zur Entlastung der Umwelt beizutragen. Denn mit Additiven, Hilfsstoffen, aus dem Hause LIQUI MOLY soll sich die Schadstoffbelastung aus Autoabgasen deutlich reduzieren lassen.

Der Verkehr verursacht ein Fünftel der gesamten Treibhausgasemissionen in den Mitgliedstaaten der EU-15. Dabei entfallen 93 % aller verkehrsbedingten Emissionen auf den Straßenverkehr, so die Europäische Umweltagentur (EUA) in Kopenhagen, in ihrem Bericht vom 12.03.07. So kann sich aus der Klimawandel-Diskussion kein Autofahrer mehr ausnehmen. Jedoch hat nicht jeder die Möglichkeit, seinen PKW auf alternative Technologien umzurüsten. Mit Kraftstoff-Additiven, chemischen Hilfsmitteln und Zusätzen, von LIQUI MOLY, kann aber nun jeder einzelne einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Ob durch den alltäglichen Gebrauch oder durch die Verwendung minderwertiger Öle oder Kraftstoffe, jeder Motor ist von Ablagerungen, Verharzungen oder Verkokungen betroffen. Dadurch ist die vollständige und saubere Verbrennung des Treibstoffs nicht mehr gewährleistet.
Die Kraftstoffadditive der LIQUI MOLY GmbH haben eine reinigende und pflegende Wirkung für den Motor. So können durch die regelmäßige Verwendung der LIQUI MOLY Benzin- und Dieseladditive Ablagerungen entfernt, bzw. in ihrer Entstehung gehindert werden. Durch die folglich bessere Verbrennung wird der Schadstoffausstoß positiv beeinflusst. Diese umweltschonende Wirkung macht LIQUI MOLY auch mit entsprechenden Vermerken auf seinen Produkten deutlich: ‚Saubere Motoren reduzieren den CO2-Ausstoß!‘

Durch den Einsatz hochwertiger Kraftstoff-Additive wird der Treibstoff durch das Einspritzsystem wieder gleichmäßig und fein verteilt. Das ist wichtig für die effektive Verbrennung und eine gute Leistungsausbeute, die nur ein sauberer und optimal eingestellter Motor vorweisen kann. Dabei sind die Diesel-Additive von LIQUI MOLY auch für Kfz mit Dieselpartikelfilter geeignet. So kann mit dem gezielten Einsatz von chemischen Problemlösern sinnvoll und wirtschaftlich die Umwelt geschont werden.

Quelle: openPR.de


| Impressum |
webdesign tools